Zweiträgerbrückenkrane in einem großen Werk im Arabischen Raum.

Zweiträgerbrückenkran

Leistungsträger im Schwerlastbereich

Mit dem Zwei­träger­brücken­kran lassen sich bei einer Trag­fähigkeit bis 250.000 kg und Standard­spann­weiten bis 40 m große, sperrige Lasten sicher und präzise hand­haben. Er wird mit speziellen Einbau­varianten in geplante Neu­bauten oder in bestehende Hallen eingepasst. Umfangreiche Ausstattungs­pakete steigern die Produktivität und die Sicher­heit im täglichen Einsatz.

Zweiträger­brücken­krane mit hoch­wertiger Technik von STAHL CraneSystems werden von kompetenten, zum Teil zertifizierten Partnern vor Ort geplant, produziert und montiert. Auf den Kontakt­seiten finden Sie den richtigen Ansprechpartner.

  • Flexibel, anpassungs­fähig durch unterschiedliche Einbauvarianten
  • Wartungs- und geräusch­armer Direkt­antrieb mit Scheiben­bremse und Schwungmasse
  • Sanftes Anfahr- und Brems­verhalten; optional mit Frequenzumrichter
  • Explosions­geschützte Ausführungen oder Spezial­lösungen durch Engineering
  • Welt­weites Netz an zertifizierten Partnern, Kran- und Anlagenbauern
  • Zweiträgerbrückenkran 25 t mit Seilzug AS 7

    Zweiträger­brücken­kran mit Magnet­steuerung und Magnet­traverse zum Heben von bis zu 25.000 kg schweren Eisenplatten.

  • Auf der Obergurtkatze mit Winkelantrieben sind zwei Seilzüge SH 6 installiert. Die Ansteuerung des Kranes erfolgt automatisch über eine SPS-Steuerung.

    In einem Bio­heiz­kraft­werk nimmt ein Automatik­kran mit Schütt­gut­greifer Brenn­material auf und transportiert es in verschiedene Bereiche.

  • Zweiträgerbrückenkran mit Kranführerkabine und Seilzug AS 7 ZW

    Unterschiedliche Aus­stattungen, hier eine Kran­führer­kabine, steigern sowohl Produktivität als auch Sicherheit beim Einsatz eines Zweiträger­brückenkranes.

Bauformen

Die verschiedenen Bau­formen und Fahr­werk­varianten erschließen sowohl unter­schiedlichste Einsatz­möglich­keiten als auch ganz individuell auf spezifische Anforderungen zugeschnittene Lösungen.

  • Grafik der Ausführung ›ZL-A‹

    Ausführung ›ZL-A‹

Download

Broschüre

Die Krantechnik

28 Seiten

09.2017

Weitere Informationen

LNG-Schwenkkran mit Seilzug

Schwenkkran

Die flexible, wirtschaftliche Lösung für viele Arbeitsfelder.

 Schwenkkran

Tandemkran mit zwei Kranbrücken, vier Seilzügen und Palettengreifer

Einträgerbrückenkran

Flexibles Multi­talent für Trag­fähigkeiten bis 16.000 kg.

 Einträgerbrückenkran

Einträgerhängekran mit Seilzug SH an der Decke einer Halle befestigt.

Einträgerhängekran

Die optimale Lösung bis 10.000 kg Tragfähigkeit für kleine oder niedrige Werkshallen.

 Einträgerhängekran